Programme entwerfen

Update #3

Zwei Student:innen ĂŒbersetzen Programme entwerfen

ins Französische!

Dezember 2022

Designing-Programmes-test

Hallo reader reader,

Du hast Karl Gerstners Programme entwerfen als PDF heruntergeladen. Ich möchte dir mitteilen, dass das Projekt einen großen Erfolg feiert – die Übersetzung ins Französische! Die neue Version kannst du direkt ĂŒber deinen Account herunterladen :

https://haraldgeisler.com/my-account/

Zugang

Als ich mich zum ersten Mal mit Programme entwerfen beschĂ€ftigt habe, hatte ich das GlĂŒck, dass die BĂŒcherei der UniversitĂ€t ein Exemplar vorrĂ€tig hatte. Das war 2005 und das Buch in meinen HĂ€nden war wahrscheinlich in den frĂŒhen 1960ern angeschafft worden. Ich stellte mir vor, dass wenn jemand dieses Buch in 40 Jahren lesen wolle, dass diese Person wahrscheinlich nicht so viel GlĂŒck haben wird wie ich damals. Deshalb kontaktierte ich den Autor Karl Gerstner und wir unterhielten uns ĂŒber die Idee, eine ĂŒberarbeitete Neuauflage zu veröffentlichen. Dabei war mir besonders wichtig, dass eine digitale Version frei verfĂŒgbar sein sollte. Im Vorwort der zweiten Ausgabe erwĂ€hnte Gerstner bereits, dass es ihn freute, dass in Amerika Student:innen das Buch eifrig kopierten, weil es vergriffen war. Gerstner war also dem Gedanken der Verbreitung nicht abgelehnt.

Vor etwa zwei Jahren habe ich die Websites programmeentwerfen.de (eigentlich sollte es vielleicht eher .ch heißen?) und designingprogrammes.com. online gestellt. Kurz darauf meldeten sich Sarah Fenrich und Romain Laurent bei mir:

Wir sind Sarah und Romain, zwei Graphikdesign Student:innen aus Rennes und Valence(Frankreich). Wir haben Designing Programmes vor 2 Jahren entdeckt und waren sehr an dem Buch interessiert. Wir wollten es vom Englischen ins Französische ĂŒbersetzen, zuerst fĂŒr uns selbst, aber dann auch um das Buch fĂŒr einige französischen Student:innen um uns herum zugĂ€nglicher zu machen.

KĂŒrzlich haben wir deine Website gefunden 
 Wir waren sehr ĂŒberrascht und erfreut, dass du ĂŒber die Möglichkeit nachdenkst, dass es in verschiedene Sprachen ĂŒbersetzt werden könnte.

Wir möchten dir gerne mitteilen, dass wir seit etwa einem Jahr an einer Übersetzung arbeiten, und es wĂŒrde uns sehr freuen, wenn wir uns darĂŒber unterhalten könnten.
Email-French-Translation
Heute freuen wir uns sehr, bekanntzugeben, dass die erste HĂ€lfte von Programmes de conception nun öffentlich verfĂŒgbar ist. Die zweite HĂ€lfte wird voraussichtlich in 2023 fertiggestellt. DafĂŒr gibt es eine Website programmesdeconception.fr, auf der jeder das PDF unentgeltlich herunterladen kann.

Damit erfĂŒllt sich ein Ziel, das ich mir mit dem Projekt gesetzt habe: das Buch zugĂ€nglich zu machen. Der Dank fĂŒr die Arbeit geht komplett an Sarah und Romain – sendet Ihnen doch ein kleines Merci an: laurentfenrich@gmail.com.
Seiten-Uebersicht-Programme-entwerfen-ueberlagerung-rechts

Wie viele Menschen sprechen eigentlich Französisch?

Wenn man mich fragt, was ein Typograf eigentlich macht, dann antworte ich gerne:"Die Typografie interessiert sich fĂŒr alles, das mit Lesen und Schreiben zu tun hat." Ein offensichtliches Hindernis, das man bei der BeschĂ€ftigung mit Schrift und Lesbarkeit oft ĂŒbersieht, ist Sprache. Ist ein Buch in einer Sprache geschrieben, die man nicht spricht, sind die Gedanken darin verschlossen, und wir sind von der Diskussion um die Ideen ausgeschlossen. Hört sich dramatisch an?

GegenwĂ€rtig sprechen ca. 300 Millionen Menschen Französisch. SchĂ€tzungen zufolge werden es um 2050 mehr als doppelt so viel Menschen – ca. 700 Millionen – Französisch sprechen (80% davon in Afrika). Heute ist es die offizielle Sprache in 29 LĂ€ndern: Belgien, Benin, Burkina Faso, Burundi, Cameroon, Kanada, Chad, die Elfenbei KĂŒste, Demokratische Republik Congo, Djibouti, Equatorial Guinea, Frankreich, Haiti, Luxembourg, Madagascar, Mali, Monaco, Niger, Rwanda, Senegal, Seychelles, Schweiz, Togo, and Vanuatu.

Heute haben Sarah und Romain den Raum fĂŒr die Diskussion um die Gedanken in Programme entwerfen wesentlich vergrĂ¶ĂŸert. Und wir, die Programme entwerfen vielleicht schon seit Jahren kennen und schĂ€tzen, können uns darĂŒber freuen. Stellen Sie sich nur die vielen neuen und ĂŒberraschenden Meinungen und EindrĂŒcke vor, die nun folgen können. DarĂŒber freue ich mich, und dafĂŒr danke ich Sarah und Romain.

Ich wĂŒnsche mir, dass noch weitere Übersetzungen folgen werden. Ein Buch lebt in den GesprĂ€chen zwischen Menschen auf.

Und wie könnte man ein GesprÀch besser starten als mit Kleidung? Zur Feier der Veröffentlichung von Programmes de conception gibt es dieses T-Shirt:
Animation-programmes-de-conception-t-shirt-hanging

🎉Feier mit uns!

Animation-programmes-de-conception-t-shirt
Das Shirt wurde fair und umweltfreundlich produziert du kannst es hier bestellen: https://programmes-de-conception.myspreadshop.de/

Aufruf

Du kennst jemanden der Französisch Spricht und an "Programmes de conception" interessiert ist? Bitte teile die Neuigkeiten mit ihr und ihm und schicke sie zu:

programmesdeconception.fr

Ein typografischer Weihnachtspullover.

Grid-Sweater
Die Zeichnung des "mobilen Rasters"(Programme entwerfen, S. 17) war das, das mich ursprĂŒnglich an Programme entwerfen fasziniert hat. Eigentlich wurde dieser Raster von Gerstner fĂŒr das Capital Magazin entworfen, welches dieses Jahr 60 jĂ€hriges JubilĂ€um gefeiert hat. Die Ausgabe hat mich so fasziniert, dass ich mich entschlossen habe, mir eine Originalausgabe aus den 60ern zu besorgen. Ich hatte GlĂŒck und konnte vor ein paar Wochen eine ungelesene Erstausgabe aus dem Nachlass der Marketingabteilung von Olivetti Frankfurt ersteigern. Ich werde versuchen im nĂ€chsten Newsletter mehr Bilder davon zu posten.

←Capital 1962— Capital 2022→
Capital-1962-2022
Grid-Sweater
Beim Experimentieren mit dem Raster als Motiv ist dieser Pullover entstanden. Als ich ihn zum ersten Mal anzog, dachte ich mir: Das ist ein guter Weihnachts-Sweater! Vielleicht gefÀllt er dir auch? Du kannst dir hier deinen eigenen bestellen:

Dankeschön

1259 Menschen haben Designing Programmes und Programme entwerfen heruntergeladen. Das freut mich sehr.

Einer hat sich entschlossen diese Arbeit mit 20€ zu UnterstĂŒtzen. Vielen Dank nach Kanada!

N. Jaffe, Coquitlam, BC 🇹🇩

reader reader schreibe deinen Namen auf die Liste der UnterstĂŒtzer:

UnterstĂŒtzerbetrĂ€ge werden vierteljĂ€hrlich eingezogen per PayPal oder Karte. Die RegelmĂ€ĂŸigkeit hilft dem Rhythmus des Projekts. Transparenz ist wichtig. Hier findest du eine Übersicht aller →SpendenbetrĂ€ge bis heute.

đŸ‡ȘđŸ‡žđŸ‡°đŸ‡·đŸ‡łđŸ‡±đŸ‡źđŸ‡čđŸ‡§đŸ‡·đŸ‡ŻđŸ‡”đŸ‡šđŸ‡łđŸ‡»đŸ‡łđŸ‡žđŸ‡ȘđŸ‡ș🇩 Mach mit!

Du möchtest Programme entwerfen ĂŒbersetzen, oder hast einen Fehler im PDF gefunden? Du hast eine Idee fĂŒr einen Workshop / Vortrag etc., oder eine Frage zum Projekt? Antworte einfach auf diese E-Mail und ich melde mich bei dir.

Bis bald,
Signature Harald

🔑 Vergessenes Passwort?

Folge diesem Link um dein Passwort zurĂŒckzusetzen: haraldgeisler.com/my-account/login-to-your-account/ - gehe dann auf "Lost Password" und folge den Anweisungen. (ÜberprĂŒfe auch dein Spam oder Werbe-Postfach – automatisierte Emails landen gerne dort.)

📝 Update Übersicht

Hier findest du eine Übersicht aller vergangenen Newsletter und Updates fĂŒr Programme entwerfen.


Atelier Harald Geisler
haraldgeisler.com
Stiftstrasse 16
60313 Frankfurt am Main
Germany
facebook twitter instagram